Blockland und Ritterhude

Yachthafen

Blockland - beliebtes Ausflugsziel

Das Blockland präsentiert sich heute, nach umfangreichen Entwässerungsmaßnahmen der Vergangenheit, als von Flussläufen und Fleeten durchzogene Wiesenlandschaft. Insbesondere im Bereich des Naturschutzgebietes Kuhgrabensee ist das Blockland Nahrungs- und Rastplatz für zahlreiche Vogelarten. Zudem ist es ein beliebtes Ausflugsziel für Spaziergänger, Skater und Fahrradfahrer.

Ritterhude - eine Gemeinde im Grünen

In Ritterhude fließen Wümme und Hamme zusammen und vereinigen sich zur Lesum, die in Bremen-Vegesack in die Weser mündet. Ritterhude bietet durch seine Architektur, den rustikalen Bauernhöfen und stilvollen Terrassenhäusern ein abwechslungsreiches Erscheinungsbild.

Sehenswetes im Blockland und in Ritterhude

Wümme bei Ritterhude

Blockland

  • Naturschutzgebiet Kuhgrabensee
  • Torfkahnfahrten

Ritterhude

  • Mündung von Hamme und Wümme in die Lesum
  • Torfkahnfahrten
  • Ritterhuder Rathaus

Touristische Ansprechpartner

Team der Gästeinformation für Worpswede und das Teufelsmoor

Gemeindeverwaltung Ritterhude
Riesstraße 40
27721 Ritterhude
Tel.: 0 42 92 / 88 90
Fax: 0 42 92 / 88 92 20 8
Gemeinde@ritterhude.de
www.ritterhude.de





Gästeinformation für Worpswede und das Teufelsmoor

Bergstr. 13
27726 Worpswede
Tel.: 0 47 92 / 93 58 20
Fax: 0 47 92 / 93 58 23
info@kulturland-teufelsmoor.de
www.kulturland-teufelsmoor.de